Zukunft Pfarrkindergarten

IMG_1508Da heute wieder ein Artikel im Kurier erschienen ist und auch auf dem ORF-Teletext berichtet wurde, dass die ED Wien alle Pfarrkindergärten in Niederösterreich zusperrt, wollen wir als Betreiber des Pfarrkindergartens Pater-Kolbe in Neunkirchen dazu Stellung nehmen: Der Pfarrkindergarten Pater-Kolbe in Neunkirchen wird nicht gesperrt! Ab September 2022 werden die Zuschüsse der ED Wien wegfallen. Das ist natürlich schmerzlich. Aber der Kindergarten wird von der Pfarre Neunkirchen und nicht direkt von der ED Wien betrieben.
Unsere Aufgabe als Pfarre und Ordensgemeinschaft hier in Neunkirchen ist es nun, Unterstützer für den Kindergarten zu suchen, die die wegfallenden Zuschüsse für die Zukunft ersetzen können. Das Land NÖ wird nach wie vor alle Kindergärten fördern.
Wir bitten deshalb alle, keine Angst zu haben oder falschen Gerüchten zu folgen. Wir werden den eingeschlagenen Weg der Begleitung der Kinder und ihrer Familien weitergehen und sind uns sicher, bis September 2022 eine Lösung zu finden.
Wir freuen uns über alle, die gerne den Kindergarten mit einer Spende oder Patenschaft unterstützen wollen.

Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.