25. Suppensonntag in Neunkirchen

2015-03-22 25_Suppentag (17)Jubiläum: Schon seit einem Viertel Jahrhundert findet in unserer Pfarre der Suppensonntag großen Anklang. Heuer kamen auch jüngere Familien mit Kindern nach dem gut besuchten Familien-Gottesdienst am 5. Fastensonntag in den Minoritensaal um afrikanische Gemüsesuppe mit Rindfleisch oder vegetarisch zu genießen.

Der Spendenertrag von über 900€ kommt heuer „Mary’s Meals“ zugute. Ab durchschnittlich 14,50 € ermöglicht „Mary‘s Meals“ einem Kind Nahrung und Schulbildung für ein ganzes Jahr! Eine Mahlzeit kommt auf ca. 5 Cent. So haben wir etwa 18.000 Mahlzeiten gespendet.

Frau Mag. Anne Fleck kam – auf Einladung durch Reinhard Scherz von unserer „Drittewelt“-Gruppe – extra zu uns nach Neunkirchen, um uns darüber zu informieren, dass Mary‘s Meals Schulküchen in 12 der ärmsten Länder der Welt betreut und heuer bereits fast 1 Million Kinder und Jugendliche täglich von Mary‘s Meals überleben. Für die meisten von ihnen sind die Schulmahlzeiten das einzige Essen am Tag.

Allen Spendern und allen, die geholfen haben vorzubereiten, zu kochen und zu servieren sei hier ausdrücklich Dank gesagt. Auch mehrere Firmkandidaten halfen wieder tatkräftig mit.

Franz Prüller

 

Diese Diashow benötigt JavaScript.

 

Advertisements

Über Johannes Böck

wohnhaft in Neunkirchen, Organist der Pfarre Neunkirchen seit 1991
Dieser Beitrag wurde unter Dritte Welt, Gruppen, NK, Pfarre, Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu 25. Suppensonntag in Neunkirchen

  1. Eveline Puchegger schreibt:

    großartig

  2. Eveline Puchegger schreibt:

    fein, dass die Suppenküche so gut angekommen ist. Vielleicht komme ich nächstes Jahr auch.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s