Gelöbniswallfahrt nach Maria Kirchbüchl

Auch die kurzen Regenschauer konnten uns nicht davon abhalten, zu Fuß nach Maria Kirchbüchl zu pilgern. Unterwegs hörten wir uns Gedanken von dem verstorbenen Weihbischof Kuntner über die Kirche an. Außerdem beteten wir den Rosenkranz, ganz besonders für unseren Heiligen Vater, der an diesem Tag seiner Wahl als Papst gedachte.
Bei der Kirche in Maria Kirchbüchl trafen wir alle, die mit dem Auto gekommen waren und feierten gemeinsam unsere Gelöbnismesse.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s