Fastenkalender – 7.4.2011

Donnerstag der 4. Fastenwoche (7.4.)
„Vernunft“

„Jetzt sei doch endlich einmal vernünftig“. Wie oft haben wir das schon daheim gehört. Und wie oft haben wir uns darüber geärgert, dass wir als unvernünftig angesehen werden.
Doch vielleicht sollten wir einmal nachdenken, ob es nicht stimmen könnte, dass wir manchmal unvernünftig sind. Dass wir Entscheidungen treffen ohne lange nachzudenken. Vielleicht ist der Hinweise, endlich vernünftig zu sein, nicht immer beleidigend gemeint, sondern die Einladung, nicht alles aus dem Bauch heraus zu entscheiden.
Vernunft soll mir helfen, die innere Ruhe zu haben, abzuwägen was gut und was schlecht für mich ist.

Impulse:

  • Wie treffe ich meine Entscheidungen? Spontan oder doch überlegt?
  • Welche Entscheidung sehe ich heute als unvernünftig an?
  • Welche Rolle spielt Gott in meinen Entscheidungen?
Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s