Fastenkalender 2011

Dienstag, der 1. Fastenwoche (15.3.)
„Respekt“

Respekt ist ein Fremdwort: Es kommt aus dem Lateinischen und bedeutet soviel wie „Zurückblickem, das Sichumsehn bzw. Rücksicht“.
Es könnte aber auch heute ein Fremdwort sein, weil der Respekt gegenüber anderen fehlt. Gegenüber Andersdenkende, gegenüber Menschen anderer Kultur, Hautfarbe, Religion. Gegenüber den älteren und kranken Menschen.
Das hat vielleicht damit zu tun, dass wir den anderen nicht immer kennen oder Vorurteile haben. Oder wir meinen, jeder muss so denken und handeln, wie ich es selber tue. Für mich fordere ich immer Respekt, doch bin ich bereit, diesen auch anderen zu zollen?

Impulse:

  • Hast du Respekt vor dir selbst, vor deiner Herkunft? Achtest du auf deine Lebensbedingungen?
  • Hast du Respekt vor deinen Mitmenschen und ihrer Art zu leben? Wie gehst du mit deinen Mitmenschen um?
  • Wie lässt du zu, dass andere mit dir umgehen?
Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s